Hexagon XL – part 09

Bei meiner letzten Bestellung bei Reichelt habe ich mir eine schicke USB-Durchgangsverbindung von Neutrik bestellt. Nicht ganz günstig, aber sehr hochwertig. Nach einiger Bearbeitung mit Bohrer, Feile und Gewindeschneider sieht es so aus:

hexagon_045

Auf der Rückseite des Basisrings habe ich noch eine Kaltgerätebuchse untergebracht.

hexagon_047

Um für etwas Sicherheit zu sorgen habe ich für die Innenseite eine Abdeckung gedruckt. Ein versehentliche Berührung des netzspannungsführenden Teile ist somit ausgeschlossen.

hexagon_060

2 thoughts on “Hexagon XL – part 09

  1. Stefan Sorge

    Hallo Toolson,

    habe Interesse an deiner Änderung des Idler Druckteils inkl. Riemenspanner für den Hexagon V2.
    Vielleicht hast du Lust und die Muße mir deine Stl- Datei dafür zukommen zu lassen.
    Habe mir den Hexagon V2 om Fablab nachgebaut und bin ein wenig unzufrieden mit den Einstellmöglichkeiten.

    Gruß
    Stefan

    Antworten
    1. toolson Beitragsautor

      Inwiefern die Teile kompatibel zum V2 sind kann ich dir nicht beantworten.
      Mein Hex ist da ein eigenständiges Gerät (klar, viele Sachen sind vom V1 abgeleitet)
      Optisch sind sie eher für den V1. Von den Profilen für den V2.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.